April 2018

Die Eigenschaften des Pressfittings 316L beim Bau von Trinkwasseranlagen für den menschlichen Gebrauch

Edelstahl AISI 316L ist eins der besten Materialien für den Bau von Trinkwasseranlagen. Maximale Hygiene und Langlebigkeit des Systems sind nur zwei seiner hervorspringenden Eigenschaften. Schauen wir uns an, wie dieser Stahl zusammen mit den Qualitäten des Pressfitting-Systems ein erfolgreiches Team im Dienste des Wassers für den menschlichen Gebrauch bildet.
Trinkwasser ist ein kostbares Gut, wir trinken es, waschen uns damit und bereiten unser Essen damit zu. Oft sind wir uns gar nicht im Klaren darüber, wie wichtig die Qualität und Hygiene des Wassers ist, wir betrachten diese Eigenschaften als gegeben.

Edelstahlrohre mit Trinkwasserqualität

Man muss aber wissen, dass es viele verschiedene Materialien und Arten von Systemen für die Verteilung von Trinkwasser gibt. Die kontinuierliche technische und wissenschaftliche Forschung hat im Laufe der Jahre dazu geführt, dass aus verschiedenen Gründen einige Materialien bevorzugt und andere aufgegeben wurden, zum Beispiel aufgrund der Entdeckung preisgünstigerer Materialien oder aufgrund der Gefährlichkeit mancher Materialien für den Menschen.


Edelstahl, insbesondere "AISI 316L", hat sich mit der Zeit als eines der besten Materialien zur Verteilung von Trinkwasser herausgestellt.


Pressfitting in Edelstahl Aisi 316l für Trinkwasser

Warum man Pressfitting aus Edelstahl AISI 316L für Trinkwasser verwenden sollte

Hier sind einige der hervorspringendsten Eigenschaften des Pressfitting systems, angefangen bei seinen idealen Hygieneeigenschaften bis zu seinen technischen Qualitäten:
  • Edelstahl 316L hinterlässt keine Substanzen, die den Geschmack oder die Bekömmlichkeit des transportierten Wassers verändern könnten;
  • die Oberflächenbeschaffenheit des Stahls und die entstehende Selbstpassivierungsschicht des Metalls verhindern das Wachstum eines Biofilms: ideale Umgebung für die Vermehrung gefährlicher Bakterien, wie die der Legionellen;
  • anders als beim Löten, benötigt man bei der Montage von Pressfittings keine chemischen Katalysatoren, die für die menschliche Gesundheit gefährlich sein könnten;
  • Montagegeschwindigkeit, durchschnittlich 50 % weniger Zeitaufwand als bei herkömmlichen Systemen;
  • Stahl ist im Gegensatz zu anderen Materialien wie Plastik robuster und haltbarer;
  • Beständigkeit gegen chlorhaltige Desinfektionsmittel. Bei richtiger Dosierung gefährden diese Stoffe nicht die Haltbarkeit des Stahls, während einige Kunststoffe, wenn sie mit Desinfektionsmitteln behandelt werden, gesundheitsgefährdende Stoffe freisetzen können. Weiterführende Informationen zu diesem Thema finden Sie im speziellen Artikel.

Wie man die Qualität von Trinkwasser schützt

Tipps zur Verbesserung der Wasserqualität aus Ihrem Wasserhahn

Um sicherzustellen, dass das von unseren Anlagen gelieferte Wasser immer so gesund wie möglich ist, ist es notwendig, auf Stagnationen zu achten. An Orten, wo das Wasser nur gelegentlich aufgedreht wird, wie in Ferienhäusern, Krankenzimmer und Hotels, sollten Sie das Wasser vor der Benutzung für einige Zeit laufen lassen.
Wenn das aus dem Wasserhahn kommende Wasser nicht aufhört, unangenehm zu riechen und zu schmecken, sollten Sie Ihr System auf jeden Fall überprüfen lassen.
Für weitere Informationen zur Verwendung des Pressfitting systems aus Edelstahl AISI 316L für Trinkwasser, kontaktieren Sie bitte unser Technisches Büro.

Weitere News:
1. Pressfitting-Anlagen aus C-Stahl: Mit einer fachgerechten Isolierung ist Korrosion kein Problem
2. Die Eigenschaften des Pressfittings 316L beim Bau von Trinkwasseranlagen für den menschlichen Gebrauch
3. Europäische Trinkwasserrichtlinie: hier der neue Überarbeitungsvorschlag
4. Neuer Bereich der Eurotubi-Website "Arbeiten Sie mit uns"
5. Schulungsvideo Eurotubi Pressfitting: Verpressen von großen Durchmessern
Zurück Zum Inhaltsverzeichnis

Sind Sie am Eurotubi Pressfittingsystem interessiert?

Kontaktieren Sie uns, wir werden Ihnen so bald als möglich mit den gewünschten Informationen antworten!
SCHREIBEN SIE UNS