Eurotubi Pressfitting NEWSLETTER
 
Juli 2013  
   
Sleeve mit dem LBP O-Ring: doppelte Sicherheit der Eurotubi Pressfitting
aus unserer Technikabteilung

Anlagen mit Pressfittings von Eurotubi sind zuverlässig und schnell zu installieren. Auch während der Kontrollphase der Anlage ist das Erfassen von nicht ausgeführten Pressarbeiten einfach und erfolgt sofort, dank der erfolgreichen Kombination von Sleeve und LBP O-Ring.

Eurotubi entwickelt kontinuierlich innovative Lösungen, vorteilhaft sowohl für die Installationen als auch für den Installateur. Zusätzlich zu den qualitativ hochwertigen Materialien ist für die Installation des Eurotubi Pressfitting Systems keine sonderlich starke körperliche Anstrengung seitens des Personals notwendig.

Die technische Doppellösung vom LBP O-Ring und seiner Verpressanzeige dem "Sleeve" untermauert diese Philosophie.

Eurotubi LBP O-ring

Die besondere Form des Eurotubi LBP (Leak Before Press) O-Rings garantiert ideale Verhältnisse der Dichtung, sowohl im verpressten als auch im unverpressten Zustand:
  • Verpresster Fitting: Der O-Ring liegt genau am Rohr an und garantiert so einen perfekten Übergang. Die spezielle und patentierte vieleckige Form ermöglicht eine homogene Verformung des O-Rings. Eine mehrfache und dabei kleine Verformung ist den Lösungen die wenige aber große Verformungen erzeugen vorzuziehen, da es hierbei nach der Verpressung in einigen Fällen zu großen Problemen kommen kann.

  • Unverpresster Fitting: Der O-Ring ermöglicht der Flüssigkeit aus dem Fitting zu tropfen, was dem Installateur anzeigt, dass hier keine Verpressung vorliegt.
Sleeve: Druckanzeige

In einigen Fällen kann das Tropfen an einem nicht verpressten Fitting so gering sein, dass es nicht bemerkt wird. In diesem Fall kommt der "Sleeve" zum Einsatz.

Beim Sleeve handelt es sich um eine farbige Kunststofffolie, die an den Formenden der Fittinge positioniert wird, welche für den Anschluss vorgesehen sind. Während des Verpressens zerreißt die Folie und kann vom Personal einfach entfernt werden. Eurotubi ist eine der ersten Herstellerfirmen von Pressfittings, die hiermit arbeiten.

Indikator für nicht drückendes für Pressfittings

Während den Kontrollarbeiten an der Anlage kann der Installateur die nicht verpressten Verbindungen an den unbeschädigten Sleeves erkennen.

Der Sleeve hat je nach Art des Fittings eine unterschiedliche Farbe:
  • Rot für C-Stahl Fittinge;
  • Blau für Edelstahl Fittinge;
  • Gelb für Verbindungen aus Gas Edelstahl Fittingen.
Die Kunststofffolie wurde so entwickelt, dass diese keine Rückstände an Klemmen und Backen hinterlässt. Es wird dennoch empfohlen, eventuell vorhandene Rückstände vor dem nachfolgenden Verpressvorgang zu entfernen.
Die technische Abteilung von Eurotubi steht Ihnen für weitere Informationen gern zur Verfügung: tecnico@eurotubieuropa.it



  youtube   
 
Weitere News: 1. Sleeve mit dem LBP O-Ring: doppelte Sicherheit der Eurotubi Pressfitting
2. Qualitätssystem: neue Vorrichtung für dimensionale Kontrolle der Pressfittings
3. Eurotubi speziell: im Testsaal
4. Eurotubi Pressfitting für das biologische Forschungszentrum der Akademie der Wissenschaften von Budweis (Tschechische Republik)
5. Mailand bereitet sich auf die Expo 2015 vor
 
 
ZURÜCK ZUM INHALTSVERZEICHNIS

 
Siehe die Newsletter-Archiv