Eurotubi Pressfitting NEWSLETTER
 
Februar 2014  
   
Pressfitting-Systeme mit “M” und “V”-Kontur im Vergleich
aus unserer Technikabteilung

Das Pressfitting-System wurde zuerst mit der "M"-Kontur umgesetzt, erst später ist auch die "V"-Kontur hinzugekommen. Im Folgenden die Eigenschaften eines Produktes, das die Welt der hydraulischen Installationen revolutioniert hat, und die Unterschiede zwischen den beiden Kontur-Versionen.

Die Konturen "M" und "V" sind in Bezug auf Qualität und Installationsgeschwindig keit beide ein gutes Produkt für die Umsetzung moderner Sanitäranlagen. Hinsichtlich der Leistung sind die beiden Konturen absolut gleichwertig, sie unterscheiden sich voneinander nur durch einige technische Aspekte. Dabei sticht bei der V-Kontur die Rohr-Verlängerung " nach der Dichtringkammer hervor.

Die Konturen M und V

Die Abbildung 1. zeigt eine Darstellung der Kontur M und V, auf der die Unterschiede gut erkennbar sind. Es handelt sich um eine theoretische Darstellung, die nicht der tatsächlichen Kontur entspricht - von keinem zurzeit auf dem Markt befindlichen Hersteller.

Ein weiterer Unterschied besteht in der Form, die der O-Ring nach dem Verpressen annimmt: Bei der "M"-Kontur können wir eine charakteristische "Tränen"-Form feststellen, während der O-Ring bei der "V"-Kontur eine halb-dreieckige Form annimmt.

Die Wahl der Kontur hängt nicht von unterschiedlichen Leistungen ab (die zumindest bei der Normal Size gleichwertig sind), sondern eher von den Gewohnheiten der Installateure: In einigen Ländern wird im Allgemeinen die "M"-Kontur der Vorzug gegeben, in anderen nutzt man lieber die "V"-Kontur. Aus qualitativer Sicht und bezüglich der normativen Vorgaben handelt es sich bei beiden um gleichwertige Fittings.

Eurotubi ist auf dem Markt schon immer mit Pressfittings mit "M"-Kontur vertreten, doch ab Herbst 2014 umfasst der Katalog des Eurotubi Pressfitting Systems auch eine neue Serie mit Pressfittings mit "V"-Kontur. Auf der Messe MCE 2014 wird es eine Vorschau auf diese Produkte geben.

Die technische Abteilung von Eurotubi steht Ihnen für weitere Informationen gerne zur Verfügung.



  youtube   

 
Weitere News: 1. Sonderausgabe - Vorschau - MCE 2014 "Ausstellung und Fachtagung Expocomfort"
2. Der O-Ring des Eurotubi Pressfittings: Unterschiedliche Materialien für unterschiedliche Anwendungen
3. Pressfitting-Systeme mit “M” und “V”-Kontur im Vergleich
4. Referenzen zum Eurotubi Pressfitting: Auf der Webseite finden Sie eine Liste mit einigen unser größten Installationen
 
 
ZURÜCK ZUM INHALTSVERZEICHNIS

 
Siehe die Newsletter-Archiv